Schadstoffsanierung

umwelttechnikBETOSAN überzeugt als offiziell anerkanntes Asbestunternehmen gemäss EKAS-Richtlinie 6503 «Asbest» mit einem umfassenden Kompetenz-Nachweis und unzähligen Lösungen.

Das gilt auch bei der Schadstoffsanierung. Unsere ausgebildeten Fachkräfte sind Spezialisten wenn es um den Abbruch, die Demontage und das fachgerechte Entsorgen von PCB-haltigen Fugendichtmassen, asbesthaltigen Boden- und Wandbelägen, Asbestzementplatten und leicht asbesthaltigen Platten geht.

Unter Berücksichtigung aller Sicherheitsaspekte wird dabei ein positiver Effekt der ökonomischen und ökologischen Problematik erzielt.

Wo kann Asbest vorkommen?
Das virtuelle Asbesthaus der SUVA gibt Antwort.

Klicken Sie sich durchs virtuelle Asbesthaus