Abdichtung

Abdichtung

Das Injizieren, Verfüllen oder Abdichten von Rissen, Hohlräumen etc. wirkt im Allgemeinen nicht als Verstärkungsmassnahme.

Vielmehr dienen Verfahren wie Fugenabdichtungen, Flüssigkunststoffabdichtungen, Flächenabdichtungen oder Vergelungen dazu, Bauteile in den baulichen Zustand vor der Rissbildung zurückzuversetzen.

Anwendung bei: Tiefgaragen, Kellern, Wasserbauwerken